„Operieren ohne Fremdblut“

Referent: Dr. med. Ramin Ehrenberg, Oberarzt Anästhesie und Intensivmedizin der Goldberg-Klinik Kelheim

Leiter der PBM-Ambulanz

Mittwoch, 16. September 2020, 18.30Uhr

„Blut rettet Leben“. Diese Weisheit ist uns allen bewusst. Dennoch möchten viele Patienten aus medizinischen oder religiösen Gründen auf die Gabe von Fremdblut verzichten. In Notfallsituationen ist die Gabe oft nicht zu vermeiden, aber bei geplanten Operationen an den Hüft- oder Kniegelenken oder in der Tumorchirurgie zielt das PBM- Konzept durch gezieltes Patienten-Blut-Management auf die Vermeidung von Fremdblut ab und kann so den Heilungsverlauf positiv beeinflussen. Herr Dr. med. Ramin Ehrenberg stellt als Leiter der PBM-Anämie-Ambulanz das Konzept und die Angebote der Goldberg-Klinik Kelheim in diesem Bereich vor.

Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Eintritt frei!