(V123) Tinkwasserhygiene zur Vermeidung von Legionellenwachstum in Wohngebäuden, vom Einfamilien- bis Mehrfamilienwohnhaus

Leiter:     Dipl.Ing. Hans-Peter Krah, Regensburg

Beginn:   Fr., 27.03.2020

Dauer:     18.30 Uhr bis 20 Uhr

Ort:         Kursraum 4 der VHS in der Lederergasse 2b, 2. Stock

                                                                                                                        Preis:    15,00€

Anmeldung erforderlich!

Was müssen Eigentümer bei der Errichtung und Betrieb der Warmwasserinstallation und auch Vermieter und Mieter bei der Nutzung dieser Anlagen beachten.

Dipl. Ing. Hans Peter Krah informiert Sie über den sachgerechten Umgang mit unserem wichtigsten Lebensmittel, dem Trinkwasser in Wohngebäuden die aber auch für andere Gebäude mit Warmwasserbereitung sinngemäß gelten.

  • Was sind Legionellen und wo kommen sie vor.
  • Welche Gefahren gehen von ihnen aus.
  • Welche Regeln gelten beim Bau und Betrieb von Warmwasserversorgungsanlagen.
  • Was haben Vermieter und Mieter zur Vermeidung von Legionellenwachstum zu beachten.

Anmeldung